Neue Aktien für die Agrarwende gibt es wieder ab Mitte September

Gemeinsam mit Bauern und Bürgern eine regionale Landwirtschaft mit fairen Löhnen, mehr Ökolandbau, artgerechter Tierhaltung und Pflanzenvielfalt schaffen – das macht die Regionalwert AG möglich.

Es tut sich schon richtig viel im Netzwerk der Regionalwert AG Berlin-Bandenburg. Interessante Beteiligungen stehen in den Startlöchern und unsere Regionalwert-Betriebe wachsen und haben viel vor: so muss WDM Bio-Fertiggerichte aufgrund der hohen Nachfrage bald in einen größeren Produktionsstandort umziehen. Zudemwollen wir in den Gemüseanbau und die Verarbeitung von WDM investieren. Ein Jungbauer und eine Unternehmerin in der Walnussverarbeitung stehen kurz vor dem Vertragsabschluss mit der Regionalwert AG Berlin-Brandenburg.

Doch hier hört es nicht auf - wir bekommen viele Anfragen und sind ständig am Netzwerken und Ausbauen der Regionalwert-Idee. Mit Ihren Bio-Aktien können Sie Außerordentliches bewegen. Mitte September starten wir mit unserer nächsten Kapitalerhöhung - unser diesjähriges Ziel sind 750 000 Euro in Neu-Aktien.

Als Bio-Aktionär*in hat man die Chance, die Betriebe und Menschen zu unterstützen, von denen man gerne Lebensmittel kauft. Mit Bürgeraktien sorgt man für regionale Wertschöpfung – und das vom Acker bis zum Teller! Das Investment sichert Arbeitsplätze, stärkt Bio-Betriebe und trägt dazu bei, dass mehr Land ökologisch bewirtschaftet wird.

Lassen Sie sich schon jetzt für die kommende Aktienausgabe vormerken. Schicken Sie uns hierzu über das Kontaktformular auf unserer Webseite einfach eine Nachricht, wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.