Beteiligungen

Die Regionalwert AG investiert Eigenkapital in regionale Betriebe: Bauernhöfe, Lebensmittelverarbeitung, Handel und Gastronomie. Mit der Investition werden wir Miteigentümer der Betriebe – und diese zu unseren Regionalwert-Betrieben. Wenn ein Betrieb zum Beispiel ein neues Stallgebäude errichten, ein Stück Land kaufen oder eine Käserei aufbauen will, stellt die Regionalwert AG für die Investition Eigenkapital zur Verfügung und ist an den erzielten Gewinnen aus der jeweiligen Bewirtschaftung beteiligt. Die Beteiligungen erfolgen in der Regel als Anteilseigner an Kapitalgesellschaften, z. B. als Kommanditist in einer Kommanditgesellschaft (KG) oder in Form von (atypischen) stillen Beteiligungen, die uns Mitspracherechte in grundlegenden Entscheidungen bei den Betrieben einräumen. 

Soziale und ökologische Standards

Unsere Regionalwert-Betriebe verpflichten sich auf soziale und ökologische Standards sowie auf Kooperationen untereinander – zum Beispiel, sich entlang der Lieferkette möglichst viele Produkte abzunehmen. Die Entwicklung der sozialen und ökologischen Ausrichtung wird jährlich von den Betrieben im Regionalwert-Bericht erfasst und auf der Hauptversammlung der AG vorgestellt. 

Regionalwert Betrieb werden

Sie planen eine Investition im Ökologischen Landbau, der Verarbeitung oder Gastronomie in der Region Berlin-Brandenburg?  Ihr Interesse, ein Regionalwert-Betrieb zu werden, wurde geweckt? 

Dann melden Sie sich bei uns. Wir suchen immer Menschen und Betriebe, die mit uns zusammen mit die Agrar- und Ernährungswende voranbringen wollen. 

Kontakt

Lizenzpartner der Regionalwert AG werden

Sie sind Unternehmer*in im Ökologischen Landbauin der ökologischen Lebensmittelwirtschaftin der Region Berlin Brandenburg und wollen die Idee der Regionalwert AG unterstützen? Dann werden Sie Lizenzpartner der Regionalwert AG Berlin-Brandenburg. Sie profitieren als Teil des Netzwerks und berichten darüber, wie Ihr Betrieb die Standards der Regionalwert AG umsetzt.