Die Regionalwert – Betriebe sind unser Herzstück

Wir wollen mit der Regionalwert AG regionale Vermögenswerte schaffen. Über Bodenkäufe, Beteiligungen an Produktionsstätten der regionalen Land- und Lebensmittelwirtschaft und Betriebsneugründungen schaffen wir konkrete Anlagewerte für eine regional ausgerichtete und ökologische Lebensmittelproduktion. Darüber hinaus stellen wir Kooperationen zwischen den Betrieben her, stabilisieren damit ihre Absatzwege, verbessern ihre Vermarktungsoptionen und sichern ihre Investitionsplanungen. Langfristig soll darüber ein Verbund an Betrieben und Unternehmen entstehen, der eine transparente und qualitativ hochwertige Produktion von regionalen Lebensmitteln verfolgt und diese zu Marketingzwecken nach außen vertritt. 

Bisher beteiligt sich die Regionalwert AG Berlin-Brandenburg an einem Betrieb, dem Hof Apfeltraum.

Hof Apfeltraum

Der Hof Apfeltraum ist einer der älteren Biobetriebe Ostdeutschlands und über regionale Grenzen bekannt. Im Jahr 1992 als Demeter Hofgemeinschaft gegründet, besteht der Hof heute aus mehreren eigenständigen Betrieben, zu denen eine Gärtnerei, eine Baumschule, eine Imkerei und eine Abokiste gehören.

Neben der landwirtschaftlichen Praxis betreibt der Hof über seinen eigenen Verein Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit zur Ökologischen Landwirtschaft und Ernährung.

Geburtsort der Regionalwert AG Berlin-Brandenburg

Durch das Hervorgehen der Regionalwert AG Berlin-Brandenburg aus der Apfeltraum AG ist die Regionalwert AG eng mit diesem Hof verbunden. 

In der schönen Feldsteinscheune wurde im Juni 2018 bei einer Hauptversammlung der Apfeltraum AG die Regionalwert AG Berlin-Brandenburg gegründet. 

Die Regionalwert AG Berlin-Brandenburg baut!

Im Spätherbst 2019 ist der Dachausbau des zweiten Gebäudeteils der Feldsteinscheune geplant. Dort können mittelfristig Start-Ups in der Lebensmittelverarbeitung und –vermarktung passende Räumlichkeiten finden. 

Hof Apfeltraum

Weitere Beteiligungen geplant

Nach der nächsten Kapitalerhöhung sollen zügig weitere Regionalwert-Betriebe dazu kommen, dazu stehen wir mit einigen bereits in Kontakt bzw. schon in Verhandlungen. Ein Beispiel ist die Bergschäferei in der Märkischen Schweiz.

Die Bergschäferei

In der wunderschönen Märkischen Schweiz liegt die Bergschäferei, auf deren Hofstelle drei landwirtschaftliche Betriebe gemeinsam wirtschaften. Einer davon ist der von Jakob Noack. Er betreibt seit 2016 einen Hofladen und hält Weidehühner. Darüber hinaus vertreibt er Saft und andere Produkte der Kelterei der Bergschäferei.

Jakob Noacks Vision ist es, deutlich mehr Produkte auf dem Hof zu verarbeiten und zu vermarkten und sich so langfristig eine gesicherte Existenz aufzubauen. Mit einem weiteren mobilen Hühnerstall, gemeinsam mit der Regionalwert AG finanziert, kommt er dieser Vision schon einen großen Schritt näher.   

Die Bergschäferei

Die Regionalwert-Idee spricht sich rum!

Wir erhalten viele Anfragen von Betrieben und Unternehmen, die sich eine Zusammenarbeit mit der Regionalwert AG bei ihren zukünftigen Plänen und Investitionen wünschen. Sobald wir unsere aktuelle Kapitalerhöhung abgeschlossen und genug Geld eingesammelt haben, um uns an den Betrieben zu beteiligen, stellen wir hier weitere spannende Betriebe vor.