Darum geht’s

Die Regionalwert AG Berlin-Brandenburg investiert mithilfe von Bürgeraktien in regionale Betriebe entlang der gesamten Lebensmittelwertschöpfungskette – also in Bauernhöfe, Lebensmittelhandwerk, Handel und Gastronomie. Darüber entsteht ein von Bürger*innen getragener Regionalverbund für ökologische und sozial nachhaltig produzierte Lebensmittel. Das Ergebnis: Wertschöpfung, Arbeitsplätze, Betriebe und gute Lebensmittel bleiben in der Region und mehr Land wird ökologisch bewirtschaftet.

Die Idee: Kurz erklärt

Unser Animationsfilm erklärt visuell und einfach, wie die Regionalwertidee funktioniert.

Film abspielen

Regionalwert wirkt!

2018 sind wir mit einem Versprechen in die Aktienausgabe gestartet: „Mehr ökologische und faire Lebensmittel aus Brandenburg und Berlin! Von echten Bauernhöfen und ehrlichem Lebensmittelhandwerk“. Mittlerweile gibt es schon elf Regionalwert-Betriebe in Berlin und Brandenburg!

Anlegerbroschüre herunterladen

Kurz und bündig

  • Gegründet 2018: Regionalwert AG jetzt auch in Berlin-Brandenburg
  • Ausgabe von Bürgeraktien für regionale Wertschöpfung
  • Ökologische Lebensmittel aus der Region
  • Stärkung nachhaltig produzierender Betriebe
  • Investition in Bio-Bauernhöfe, Lebensmittelhandwerk, Handel und Gastronomie

Unsere Stellungnahme gegen Rechts

Wir wehren uns gegen jegliche Form von Rechtsextremismus, Menschenfeindlichkeit, Rassismus, Antisemitismus, Homophobie und Sexismus in unseren Reihen. Wir machen uns für den achtsamen Umgang mit der Natur und für die Akzeptanz und Gleichberechtigung aller Menschen stark …

Weiterlesen