Portrait

SpeiseGut wurde 2013 gegründet und versorgt seitdem Menschen in Berlin und Umgebung mit biologisch und lokal angebautem Gemüse und Obst. Als Berliner SoLaWi liegen seine Flächen zum Großteil im Berliner Stadtgebiet. Aber nicht nur die regionale und nachhaltige Versorgung mit Gemüse liegt SpeiseGut am Herzen, sie leisten auch wichtige Bildungsarbeit für ein nachhaltiges Modell der Landwirtschaft. Mit dem SpeiseGut Konzept vermitteln sie den Wert des Gemüses.

Das SpeiseGut-Team ist unermüdlich im Einsatz, um uns mit regionalem Gemüse zu versorgen. Neben Bauer Christian, dem Ackerteam und Community Management sorgen die ehrenamtlichen Depotleiter und Depotleiterinnen für einen reibungslosen Ablauf der Lieferung. Cafés, Büros, Unis und Privatpersonen stellen Orte als Depot zur Verfügung.

Regionalladen Gatow – Alte Feuerwache

In Gatow befindet sich die Alte Feuerwache, SpeiseGuts eigener Regionalladen. Nur wenige hundert Meter entfernt vom Acker kann man hier neben dem eigens angebautem Gemüse auch frisches Brot von Märkisches Landbrot, Eier vom Biohof Werder, Milchprodukte, Marmeladen, Chutneys, Honig, Säfte u.v.m. erhalten. Der Großteil der Waren kommt aus regionalen Manufakturen und ist in Supermärkten schwer zu finden.

Im Regionalladen betreibt SpeiseGut ebenfalls eine kleine Ölmühle. Dort pressen sie Öle aus regionalen Saaten und achten dabei stets auf die Temperatur, sodass ihre kaltgepressten Öle nährstoffreich sind.

SpeiseGut freut sich auf Euren Besuch. Falls Ihr nicht in der Nähe wohnt, könnt Ihr Euren Einkauf auch bequem nach Hause bestellen. Alle Teilnehmenden der SoLaWi haben die Möglichkeit, ihre Bestellung lieferkostenfrei mit ins Depot liefern zu lassen.

WildesGut

SpeiseGut verarbeitet ausschließlich Wild aus der direkten Umgebung von freilebenden Wildtieren. Sie selbst haben Jagdmöglichkeiten in Berlin und dem nahen Brandenburg. Wenn nötig arbeiten sie mit befreundeten Jägern aus der direkten Umgebung zusammen.
Bei SpeiseGut steht die Wertschätzung des wilden Tieres an erster Stelle - sie jagen nachhaltig und verwerten das ganze Tier. Mehr dazu hier!

Aktuelles von SpeiseGut erfahrt Ihr auch über den aktiven Instagram-Kanal!

 


Steckbrief

Art der Partnerschaft

Lizenzpartnerschaft

Beginn

April 2022

Inhaber:innen

Christian Heymann

Gründungsjahr des Betriebs

2013

Rechtsform

Einzelbetrieb

Ort

Berlin

Anzahl Mitarbeiter:innen

 

Besonderheit

Kein Bauernhof im klassischen Sinne, bewirtschaftet Speisegut mehrere Flächen innerhalb des Berliner Stadtgebietes.

Wo kann ich die Produkte kaufen?

Im Regionalladen in Gatow, an 23 verschiedenen Depots in Berlin oder im Online-Shop


Galerie