Havelmi braucht Eure Meinung

Havelmi - hier mit geschäftsführender Vorständin Franziska Schmidt und Vorstand und technischer Leiter Achim Fießinger - ruft aktuell zu einer Umfrage auf, in der sie herausfinden wollen, welche Pflanzendrinks Verbraucher:innen bevorzugen, in welcher Verpackungsart, zu welchem Preis, und ob sie nach Hause oder in einen Laden im Kiez geliefert werden sollen.

Jörg Farys | Die Projektoren

Hier der Link zur Umfrage: https://www.surveymonkey.de/r/W8TTJLF

Auf ihren Social-Media-Kanälen schreibt Havelmi, es sei in den letzten Wochen still an dieser Stelle gewesen, aber nicht, weil sie untätig waren, sondern sie ganz im Gegenteil ein neues Team zusammengestellt und die Ärmel hochgekrempelt haben. Sie möchten gemeinsam mit den Verbraucher:innen voll durchstarten – Havelmi 2.0 gewissermaßen.

"Havelmi eG wurde 2019 mit dem Ziel gegründet, einen regionalen, biologischen und genossenschaftlich organisierten Pflanzendrink in einer eigenen Genossenschaft zu produzieren. Nach vielen Chargen der Produktion von eigenen frischen Haferdrinks ist es an der Zeit, die Produktion aus wirtschaftlichen Gründen auszulagern. In diesem Zuge brauchen wir Dein Feedback, um unser Angebot eines regionalen, biologischen und genossenschaftlich hergestellten Haferdrinks zu verbessern."

Euch erwartet am Ende auch ein kleines Dankeschön für das Ausfüllen der Umfrage!