Portrait

Ein regionales, rein pflanzliches und nachhaltiges Produkt herzustellen, ist das Ziel von Havelmi***. Mit seinem Haferdrink möchte sich die Genossenschaft um die Gründer Paavo Günther und Achim Fießinger von den gängigen Marken absetzen und noch ökologischer agieren. Das oberste Ziel ist dabei immer, ein konkurrenzfähiges Grundnahrungsmittel herzustellen, das Kuhmilch nicht nur ethisch und ökologisch, sondern auch geschmacklich und in der Weiterverarbeitung überlegen ist.

Verwendet werden nur hochqualitative Zutaten in Bio(land)qualität. Besonderes Augenmerk wird auf eine handwerkliche Produktion und interne Weiterbildung gelegt. Erstere befindet sich im kleinen Örtchen Ketzür im Havelland, circa 15 Kilometer nördlich von Brandenburg an der Havel. Gemeinsam mit der Mostmanufaktur Havelland – einem regionalen Safthersteller – und mit der Unterstützung der Regionalwert AG Berlin-Brandenburg wird hier ein ganz besonderer Haferdrink hergestellt. Dazu gehört neben regionalen Bioland-Haferflocken und -Öl auch das Solesalz aus der Steintherme Bad Belzig. Dieses wird in 775m Tiefe aus einer Solequelle gefördert und ist somit ebenfalls ein Brandenburger Original.

Originell ist auch die Verpackung. Statt wie andere Anbieter auf Tetrapacks zu setzen, verfolgt die Genossenschaft einen Zero Waste-Ansatz. Das heißt, auf Wegwerfprodukte wie Getränkekartons zu verzichten und stattdessen Glas-Mehrwegflaschen zu verwenden. Diese sind in der Kuhmilchindustrie schon seit langer Zeit etabliert und durch ihre Einheitsgröße von einem Liter mit anderen Produzent*innen austauschbar. Als Deckel wird schon heute die zukunftsweisende Blueseal-Variante verwendet, die keine Weichmacher mehr enthält. Für das Etikett kommt ressourcensparendes Papier zum Einsatz.

Regionalwert AG Berlin-Brandenburg involviert sich und schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe!

Anfang Mai hat die Regionalwert AG Berlin-Brandenburg Genossenschaftsanteile an der Havelmi*** eG gezeichnet. In der Hauptversammlung am 31.05.2020 wurde unser Vorstand Jochen Fritz in den Aufsichtsrat der Genossenschaft gewählt. Havelmi*** produziert ihren Drink in Zusammenarbeit mit der etablierten MostManufaktur Havelland, die in Ketzür ansässig ist. Für die Herstellung des Bio-Haferdrinks in Glasflaschen wurde dort in eine neue Produktionsanlage investiert. Die Regionalwert AG Berlin-Brandenburg unterstützt die Finanzierung der Anlage, die nun von der Mosterei an Havelmi*** verpachtet wird. Somit sind beide, die Mosterei und auch die Genossenschaft Havelmi***, neue Regionalwert-Betriebe.


Steckbrief

Betrieb Bioland-Produzent regionaler Kuhmilchalternativen und weiterverarbeiteter Produkte, Beratungsdienstleistungen und Bildungsarbeit
Gründungsjahr 2019
Beteiligungsbeginn Mai 2020
Investitionssumme 1000 €
Betriebsleiter Gärtnerei Paavo Günther, Achim Fießinger
Rechtsform eG
Ort Beetzseeheide OT Ketzür, Potsdam-Mittelmark
Anzahl Mitarbeiter*innen 5
Besonderheit erfolgreiches Crowdfunding via Startnext, Gründung nach Gemeinwohl- und Postwachstumskriterien

Galerie